Bahnhof

Bahnhof

Das 1907 erbau­te und denk­mal­ge­schütz­te Bahn­hofs­ge­bäu­de mit Lager­hal­le, Ver­la­de­ram­pe und der Bahn­hofs­vor­ste­her­woh­nung wur­de von einem pri­va­ten Inves­tor voll­stän­dig ent­kernt und saniert, um in die­sem his­to­ri­schen Gebäu­de eine nach­hal­ti­ge Nut­zung zu ermög­li­chen. Wir führ­ten bei die­ser denk­mal­ge­schütz­ten Maß­nah­me die Erd‑, Entwässerungs‑, Mau­rer und Stahl­be­ton­ar­bei­ten aus. Eine Beson­der­heit der Sanie­rungs­maß­nah­me war die Erhal­tung der Backsteinfassade.

Heu­te befin­det sich im Gebäu­de eine Bahn­lounge “Neu­en­stadt 1907”, eine Bar und Zim­mer für  Übernachtungsmöglichkeiten.

BILDER AUS DIESEM PROJEKT

BILDER AUS DIESEM PROJEKT

Weitere Referenzen

Weitere Referenzen